Rezeptbuch

Wir haben unseren Müttern und Großmüttern in die Töpfe geschaut und Ihnen die besten Rezepte entlockt
... diese werden in Kürze erweitert!

Creme Bruleé mit Heublumen (30 Schüsseln)

Zutaten

¾ l „besser Bio“-Vollmilch
1,7 l „besser Bio“-Schlagobers
180 g Zucker
20 g Vanillezucker
1 Vanilleschote
18 Dotter
2 EL Heublumen (im Bio-Laden erhältlich)

 

So wird's gemacht

Vanilleschote ausschaben. Die Heublumen mit einem Teil der Milch aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen. Abseihen. Die Heublumenmilch und das Vanillemark mit den restlichen Zutaten verrühren und in Förmchen füllen. Im Wasserbad bei 110 °C ca. 1 ½ Stunden garen. In erkaltetem Zustand mit Zucker bestreuen. Mit einem Gratiniergerät den Zucker karamellisieren. Ein Klassiker, der durch die Heublumen eine interessante Geschmacksnote erhält.